11/30/2020

Combo Fair EA + Rift Master EA


Nutzungsvereinbarung

Begriffe und Definitionen

Site – eine Internetressource unter https://domyforex.com

Bestellung – Aufforderung des Käufers, die Produkte zu erhalten, ausgeführt gemäß den Anforderungen der Site.

Käufer – eine Person, die entweder Bestellungen auf der Website aufgibt oder die auf der Site gekauften Produkte verwendet.

Produkt – ein elektronischer Lizenzschlüssel, ein eindeutiger Code oder eine eindeutige Software.

Verkäufer – der Eigentümer der Site, der sie verwaltet.

1. Allgemeine Bestimmungen

1.1. Mit der Bestellung akzeptiert der Käufer die Bedingungen dieser Vereinbarung.

1.2. Der Käufer stimmt den Bedingungen dieser Vereinbarung zu, indem er auf die Schaltfläche „Kaufen“ klickt oder auf die Zahlungsseite geht.

1.3. Dem Käufer ist bekannt, dass alle auf der Site präsentierten Produkte in Zukunft keine Gewinne garantieren und alle möglichen Risiken übernehmen.

1.4. Der Käufer bestätigt, dass er mindestens 21 Jahre alt ist.

2. Verfahren zur Bestellung und Lieferung des Produkts

2.1. Bei der Bestellung muss der Käufer die E-Mail-Adresse angeben, an die das Produkt geliefert wird.

2.2. Die Lieferung des Produkts erfolgt innerhalb von 24 Stunden ab Zahlungsdatum an die angegebene E-Mail-Adresse oder über eine andere vom Käufer ausgewählte elektronische Kommunikationsmethode.

2.3. Alle auf der Site präsentierten Informationen dienen nur als Referenz. Um die Eigenschaften und Merkmale des Produkts zu klären, muss der Käufer den Verkäufer kontaktieren.

3. Zahlung für das Produkt

3.1. Der Preis des Produkts ist auf der Site angegeben und kann vom Verkäufer einseitig geändert werden.

3.2. Der Käufer kann jede verfügbare Zahlungsmethode wählen.

3.3. Die Zahlung erfolgt über ein Zahlungsgateway.

3.4. Das Zahlungsgateway kann zusätzlich eine von ihm festgelegte Provision berechnen.

4. Rückgabe und Umtausch des Produktes

4.1. Das vom Käufer gekaufte Produkt kann nicht zurückgegeben oder umgetauscht werden, da das Produkt für jeden Käufer einzigartig ist.

5. Rechte und Pflichten der Parteien

5.1. Der Verkäufer hat das Recht, seine Rechte und Pflichten aus seiner Beziehung zum Käufer an Dritte abzutreten und / oder zu übertragen.

5.2. Der Verkäufer kann dem Käufer Rabatte und Boni gewähren. Ihre Art, Abgrenzungsregeln und Empfangsbedingungen werden in Verhandlungen erörtert.

5.3. Der Verkäufer kann einseitig die Regeln für die Berechnung von Rabatten und Boni sowie die Bedingungen für deren Erhalt ändern.

5.4. Der Käufer verpflichtet sich, das gekaufte Produkt ausschließlich für persönliche Zwecke zu verwenden und das Produkt nicht an Dritte weiterzuverkaufen.

6. Andere Bedingungen

6.1. Für zusätzliche Informationen hat der Käufer das Recht, den Verkäufer über alle Kontakte zu kontaktieren, die auf der Site im Abschnitt „Kontakte“ angegeben sind.

6.2. Im Streitfall verpflichten sich die Parteien, alle Anstrengungen zu unternehmen, um durch Verhandlungen eine Lösung zu finden.

7. Vertraulichkeit

7.1. Alle persönlichen Informationen, die der Käufer und der Verkäufer über die Site erhalten, sind vertraulich.

7.2. Die Parteien verpflichten sich, vertrauliche Informationen nicht an Dritte weiterzugeben.